ballsaisondeutschestheater silbersaal deutschestheater 1024x716 - Emotionale Höhenflüge

An insgesamt 17 Abenden wird bei der Ballsaison 2018 im Deutschen Theater getanzt und gefeiert. Zwei der Höhepunkte sind dabei der „Ball der Sterne“ am 27. Januar und der „ball.total“ am 2. Februar.

Der gemeinsame Ball des Deutschen Theaters und des GOP Varieté Theaters hat sich mit seiner Crossover-Mischung aus Tanz, Akrobatik, Musical und Kulinarik in wenigen Jahren zu einem echten Publikumsmagneten entwickelt. Showeinlagen beider Theater sorgen für im wahrsten Sinne des Wortes emotionale Höhenflüge. Neben den Auftritten der Trapez-Artistin Samira Reddmann und dem Diabolo-Künstler Phil Os dürfen sich die Gäste beim „ball.total“ 2018 auf einen Auszug aus dem aktuellen GOP-Programm „Appartement“ freuen. Das Deutsche Theater serviert seinen Gästen dazu nicht nur ein köstliches Drei-Gänge Menü sondern exklusiv auch einen Vorgeschmack auf das Musical „Der Medicus“ mit Hauptdarsteller Patrick Stanke. Die mitreißende Bühnenadaption des Roman-Bestsellers von Noah Gordon ist ab Oktober erstmals in München zu erleben. Getanzt wird beim „ball.total“ natürlich auch – unter anderem zur Musik des Orchesters Hugo Strasser.

BallsaisonDeutschesTheater_Ballsaal_(c)DeutschesTheater
Deutsches Theater Ball der Sterne

Deutsches Theater, Ball der Sterne 2016 Foto © Gert Krautbauer, www.krautbauer.net photocredit mandatory

ballsaisondeutschestheater_silbersaal_deutschestheater
BallsaisonDeutschesTheater_MuenchnerSymphoniker_(c)DeutschesTheater
BallsaisonDeutschesTheater_RockThatSwing_(c)MarcusKoch
BallsaisonDeutschesTheater_BallTotal2017_(c)IngridGrossmann
BallTotal_BallsaisonDeutschesTheater_(c)SusanneBrill

Deutschlands ältestes und bekanntestes Tanzorchester sorgt bereits eine Woche zuvor beim „Ball der Sterne“ für beschwingte Stimmung auf dem Parkett. Und das wie in den vergangenen Jahren gemeinsam mit den Münchner Symphonikern. Die setzen nicht nur mit ihrem Mitternachts-Walzer, für den sie auf der Tanzfläche auf Tuchfühlung mit den Gästen gehen, einen echten Glanzpunkt des Abends. Gemeinsam mit der Sopranistin Camille Schnoor und dem Tenor Lucian Krasznec begeistert das renommierte Orchester unter der Leitung des Dirigenten Andreas Schüller das Publikum zuvor mit einer ebenso glanzvollen Konzerteinlage. Die beiden Solisten präsentieren bekannten Melodien aus Oper, Operette und Musical.

Die Ballsaison im Deutschen Theater ist auch 2018 wieder ein Festival für alle Sinne. Informationen und Tickets gibt es unter www.deutsches-theater.de

erstellt am: 21.01.2018

rush4 Redaktion

Meistgelesen auf rush

dsc01259 720x480 - Tolle Marken – tolle Rabatte

Tolle Marken – tolle Rabat...

Die Feiertage und Silvester sind zwar vorüber, doch im Ingolstadt Village kommen die Prozente gerade erst in Partystimmung. Noch bis Ende Januar ist es möglich, bis zu 70 % Rabatt auf hochwertige Marken wie Prada zu sichern und den Jahresstart mit Shopping zu versüßen. Wenn das kein guter Vorsatz für 2018 ist! Attraktive Angebote dürfen im…

Mehr erfahren
16 beitragsbild 720x480 - Highlight-Opening

Highlight-Opening

Das Luxury Shopping-Erlebnis im Ingolstadt Village wird ab 15. Dezember um ein neues Highlight bereichert: Das Luxus-Label Prada öffnet genau 9 Tage vor Weihnachten seine Pforten. Gerade noch rechtzeitig, um das Luxuslabel noch auf die eigene Christmas Shopping-Checkliste zu setzen. Neben den klassischen und sehr exklusiven Styles des Brands lasse…

Mehr erfahren
dsc01126 720x480 - Happy - Prada - Christmas Shopping

Happy - Prada - Christmas Sh...

Gerade noch rechtzeitig zur letzten Geschenkejagd öffnete der Prada Store in Ingolstadt Village am 15.12.2017 seine Türen. Das liebevoll dekorierte Village bietet ohnehin die ideale Möglichkeit für Kurzentschlossene und Schnäppchenjäger die letzten Geschenke zu sichern. Der  Prada Store – der neue, schillernde „Stern“ unter den Lu…

Mehr erfahren
Free WordPress Themes, Free Android Games