Timeout, please!

100 Prozent Weiterempfehlung auf Holidaycheck und „hervorragende“ 9,0 Punkte auf booking.com machen den Alpengasthof Zollwirt in St. Jakob zur Top-Urlaubsadresse im Defereggental.
Am Tor zum Nationalpark Hohe Tauern laufen bei Familie Leitner alle Fäden für einen aktiven, erholsamen und genussvollen Winterurlaub zusammen.

zollwirt c peter leitner 564x519 - Timeout, please!

Foto: Peter Leitner

 

 

 

Am 1. Dezember ist Saison-Opening des Skigebiet Hochfügen-Hochzillertal! Im Berghotel Hochfügen genießen die Gäste komfortables Ski in – Ski out:
86 Pistenkilometer liegen vor der Türe, Skiverleih, Sportgeschäft und Skischule und zwei Après Ski Bars gibt es direkt im Hotel.

berghotel hochfuegen c berghotel hochfuegen 564x551 - Timeout, please!

Foto: Berghotel Hochfügen

 

 

 

Die Seiser Alm, die größte Hochalm Europas, bietet Pistenspaß satt und eine traumhafte Kulisse. Direkt an der Piste liegt das traditionsreiche Hotel Steger-Dellai****. Bequemer geht es kaum, denn Skiguide und Skilehrer sind hier direkt im Haus. Abends belohnt die alpine Wellnessoase mit Bergblick auf 2.000 m² und kulinarische Köstlichkeiten aus besten Zutaten.

hotel steger dellail c hannes niederkofler 564x390 - Timeout, please!

Foto: Hannes Niederkofler

 

 

 

Direkt gegenüber vom „Steffl “ liegt das Hotel am Stephansplatz, ein charmantes Boutique-Hotel mit urbanem Flair und Sinn für Kultur. Zentraler geht es kaum, im Herzen Wiens liegen hier alle Prachtbauten und Sehenswürdigkeiten des 1. Bezirks direkt vor der Hoteltüre. Inklusive der Fiaker-Station unweit vom Hotel, um mit einer romantische Kutschfahrt durch die Wiener Altstadt den „Kult um diese Stadt“ hautnah mitzuerleben.

hotel am stephansplatz c selbiges 564x466 - Timeout, please!

Foto: Hotel am Stephansplatz

 

 

 

Puren Winterzauber in den Dolomiten bietet die Ferienregion Kronplatz, ein Teil des riesigen Skiverbunds Dolomiti Superski. Das Belvita Leading Wellness Hotel Alpin Panorama Hotel Hubertus****s in Olang verwöhnt seine Gäste nach allen Regeln der Kunst: im Alpenreych-SPA werden müde Ski-Beine schnell wieder munter.

alpin panorama hotel hubertus c selbiges 564x376 - Timeout, please!

Foto: Alpin Panorama Hotel Hubertus

 

 

 

Das Hotel AVIVA make friends****s feiert seinen elften Geburtstag. Das Lifestyle-Resort für Singles und Alleinreisende bietet europaweit ein einzigartiges Urlaubskonzept für Menschen, die allein unterwegs sind, aber nicht allein sein wollen. Bis heute ein Erfolgskonzept auf ganzer Linie.

aviva c selbiges 564x503 - Timeout, please!

Foto: AVIVA

 

 

 

Ein Geheimtipp für Fans eines luxuriösen Bergchalet-Skiurlaubs in Schladming Dachstein: die Alpenchâlets Reiteralm westlich von Schladming by Alps Residence. Die 13 komfortablen Chalets für bis zu zehn Personen liegen direkt an der Piste
und sind mit exklusiven Private Spas ausgestattet.

alps residence c selbiges 363x645 - Timeout, please!

Foto: Alps Residences

 

 

 

Eine der ersten Gourmetadressen Österreichs liegt am Salzburger Mönchsberg: „THE GLASS GARDEN“ ist das neue Haubenrestaurant im HOTEL SCHLOSS MÖNCHSTEIN*****s. Die ausgezeichnete Küchenleistung von Markus Mayr und seinem
Team sowie das einzigartige Ambiente gehen hier eine unvergessliche Symbiose für alle Sinne ein.

schloss moenchstein c selbiges 564x392 - Timeout, please!

Foto: Schloss Mönchstein

 

 

 

Eine der modernsten Thermen Ungarns mit über 55.000 m² Fläche, zwei natürliche Heilquellen und eine der schönsten Städte zwischen Wien und Budapest: Der ungarische Kurort Bad Sárvár ist ein Insider-Tipp für genussvolle Wellnesstage, wenn die Temperaturen in den Minusbereich abrutschen.

savar c www.tigerphoto.hu  564x375 - Timeout, please!

Foto: www.tigerphoto.hu

 

 

 

„Genuss pur“ heißt es im Rabland bei Meran im Hotel Rössl****s. Das Haus von Familie Pircher ist längst ein Fixpunkt für Feinschmecker. „Südtirol meets dolce vita“ ist das Motto des neuen Küchenchefs, zudem ist der Chef des Hauses ein passionierter Weinliebhaber und Sommelier.

roessl c marion lafogler 564x315 - Timeout, please!

Foto: Marion Lafogler

 

 

 

Das 5-Smiley-Kinderhotel alpina zillertal ist die chice Lifestyle-Destination für Familien, die einen stilvollen Urlaubsgenuss mit einem tollen Kinder-Rundumprogramm suchen. Kinderbetreuung an sieben Tagen die Woche im „alpini Kids Club“
und die 4.000 m² große Family-Erlebniswelt garantiert Spaß, Freiraum und Erholung für die ganze Familie.

alpina zillertal c selbiges 564x292 - Timeout, please!

Foto: Alpina Zillertal

 

 

 

Am Wiener Prater ging ein neuer (Hotel-)Stern auf: Im Sommer öffnete das „roomz Vienna Prater“ seine Pforten. Für Urlauber, Businessreisende und Tagungsgäste ist hier ein neuer Hot-Spot in einer Top-Lage und exzellenter Verkehrsanbin-
dung entstanden. Let´s go to vienna!

roomz c roomz vienna prater 564x435 - Timeout, please!

Foto: roomz Vienna Prater

 

 

 

Wer sich ein paar Tage „Me-Time“ in den Bayern Chalets vor den Toren der Stadt Salzburg gönnt, fi ndet hier alles, was das Herz begehrt. Idyllische Ruhelage, die Natur vor der Tür, bei einem Besuch des Privat-Spas im Chalet oder im 3.000 m²
großen „Bergerbad“ im Chaletdorf sind garantieren eine perfekte Genießer-Auszeit.

bayern chalets c ruperti hotels 564x383 - Timeout, please!

Foto: Ruperti Hotels

 

 

 

Einen perfekten Jahresausklang, Wellness und Badespaß im großen Stil und zudem komplett neue Standard- und Superior-Doppelzimmer auf internationalem Top-Standard lassen sich im Hotel Európa im ungarischen Hévíz die letzten Tage des Jahres stilvoll und erholsam genießen.

hotel europa fit c selbiges 564x353 - Timeout, please!

Foto: Hotel Europa fit

 

 

 

Wellness bis zum Rooftop ist im Vinschgerhof die Devise. Das neue Roftop-Spa mit Indoorpool, Finnensauna, Dampfbad und Ruheraum sorgt für Entschleunigung sommers wie winters. Die Vinschgerhof-Küche verwöhnt mit Köstlichkeiten aus der Region und Italien. Das Haus ist zudem „dog-friendly“.

wanderhotel vinschgerhof c selbiges 564x531 - Timeout, please!

Foto: Wanderhotel Vinschgerhof

 

 

 

Intensive Geschmackserlebnisse und außergewöhnlichen Eiskreationen, dafür steht „Eis Greissler“. Hinter diesem Konzept stecken Andrea und Georg Blochberger aus der „Buckligen Welt“ im österreichischen Krumbach. Ab Anfang März öffnet der Schaubetrieb wieder seine Pforten. Für Groß und Klein gibt es hier alles „rund um die leckere Kugel“ zu entdecken.

eis greissler c eis greissler manufaktur 564x579 - Timeout, please!

Foto: Eis Greissler Manufaktur

ALPINES WELLNESS- UND KULINARIK HIDEAWAY

„Das Alpin Garden ist ein Hideaway mit Stil und Nonchalance, Glanz und Wärme und prickelndem Genuss“, so Markus Hofer über sein ungewöhnliches Luxus-Refugium in den Südtiroler Dolomiten. Und damit verspricht er nicht zu viel. Der besondere Style des Hotels, modern, stilvoll, urgemütlich und verspielt, mit vielen Kuschelecken und einer traumhaften Wellness-Landschaft im „Kleopatra SPA“, versprechen prickelnde Auszeiten zu Zweit. Das „adult only“ 5-Sterne Haus in St. Ulricht / Gröden punktet zudem mit einer perfekten Lage. Das Hotel erinnert an einen Mix aus alpinem Traditionshotel und modernem Märchenschloss. Das Resort befindet sich am ruhigen Ortsrand mit Blick ins Grüne, dennoch liegt das Ortszentrum nur 10 Minuten entfernt. Das Interieur wie auch die Zimmer begeistern mit einem verspielt-liebevollen Ambiente auf höchstem Niveau. Einen traumhaften Ausblick auf die garantieren die Kuschelzimmer. Sich fühlen zu wie Prinz und Prinzessin ist hier keine „Challange“, sondern die unausgesprochene Wohlfühl-Garantie, die das gesamte Haus wie auch das Team ausstrahlen.

 

 

Das Kleopatra SPA bietet entschleunigende und prickelnde Stunden auf zwei Ebenen. Den Alltag vergessen, die Stille genießen und Einkehr zu sich selbst finden. Zahlreiche Verwöhn-Momente lassen sich hier erleben, das SPA-Programm lässt keine Wünsche offen und erfüllt von traditionell orientalischen Treatments bis zu modernen Kosmetikbehandlungen alle Angebotsnachfragen, bis das pure Wohlbefinden erwacht. Hier machten Körper, Geist und Seele Urlaub. Im Panorama-Freibad mit 34°C Wassertemperatur lässt sich die Umgebung ganzjährig genießen, vom blumig-duftenden Garten im Frühling und Sommer bis zur frostig-frischenden Abkühlung im Winter.

Alle Zeichen stehen hier auch für Gourmets auf Hochgenuss. Das Küchenteam des Alpin Garden Wellness Resorts zaubert kulinarische Leckerbissen aus Italien und der Region. Hier kommt nur die beste Qualität auf den Teller, verfeinert mit der Raffinesse anderer Küchenkünste. Junges Gemüse, zartes Kitz und weitere Köstlichkeiten bereichern das Dinner, garniert mit den edlen Schätzen aus dem eigenen Weinkeller. Ein weiteres Highlight: Jeden Tag erfindet das Serviceteam das Restaurant-Ambiente neu. Täglich wird neu dekoriert und in einem anderen Stil eingedeckt. Das Team liebt es, die Gäste immer wieder aufs Neue zu überraschen und zu inspirieren. In der Viola Lounge & Bar findet ein stil- und genussvoller Tag bei Digestifs, Long-Drinks und Cocktails einen gebührenden Ausklang.

Wem nach all diesen Genussmomenten der Sinn nach Sport, Bewegung, Kultur und Shopping steht, hat ein umfangreiches Programm zur Auswahl. Ob eine Gipfeltour mit dem Bike oder zu Fuß, ein Besuch bei den Holzschnitzern des Grödnertals oder auf einem der zahlreichen Weingüter in der Umgebung.

alpingarden.com

SICILY IS MY LOVE

Unter diesem Motto bezaubert die neue Kleingeräte-Kollektion von Smeg im Dolce & Gabbana Design die Optik stylischer Küchenbesitzer. Liebevoll verziert mit Ornamenten und Motiven, die ihren Ursprung in Sizilien haben, versprühen Toaster, Zitruspresse und Wasserkocher süditalienische Lebensfreude pur.

tsf01dg1 1 564x338 - SICILY IS MY LOVE

klf01dg2 2 523x645 - SICILY IS MY LOVE

 

cjf01dg1 2 564x590 - SICILY IS MY LOVE

Die Sonderedition ist in unter anderem im SMEG Küchenstudio München (Hans-Sachs-Str. 22) erhältlich.

 

smeg.de

SUBMARINER TRENDSETTER

Wer komplett in die bunte und vielfältige Schönheit des Indischen Ozeans eintauchen möchte, kann sich seit November in der ersten Unterwasservilla der Welt einbuchen. Conrad Hotels, die zur Hilton-Hotelgruppe zählen, eröffnete mit „The Muraka“ das erste submarine Refugium auf den Malediven. In einem Unterwasserschlafzimmer, Wohnbereich und Badezimmer können Gäste zusehen, wie Haie, Rochen und Fische zu jeder Tageszeit an ihren Fenstern lautlos und imposant vorbeigleiten. Die obere Etage der Villa liegt über der Wasseroberfläche und bietet eine Terrasse mit Blick auf den Sonnenuntergang.

conrad rangali undersea king guest suite 2 copyright 2018 hilton 564x288 - SUBMARINER TRENDSETTER

Auf der Insel Conrad Maldives Rangali Island eröffnete mit dem „Ithaa“ auch das weltweit erste Unterwasserrestaurant.

ithaa unterwasserrestaurant 564x235 - SUBMARINER TRENDSETTER

Vorzüglich diniert wird fünf Meter unter der Meeresoberfläche, Riffhaie, farbenprächtige Fische und Schildkröten gleiten vor der prächtigen Kulisse des Korallenriffs vorbei. Das Erlebnis für alle Sinne.

hiltonhotels.de oder conradmaldives.com

Das Abenteuer geht weiter

Ob Fjällräven-Gründer Åke Nordin ahnte, dass seine erste Greenland Jacket zu einer Ikone werden würde? Über 50 Jahre hat sie inzwischen auf dem Buckel. Alt wird sie aber nie. Im Gegenteil. Die Abenteuerlust des angesagten Klassikers kennt keine Grenzen. Designerin Sarah Isaksson weiß, warum: „Mit der neuen Greenland Updated-Kollektion haben wir eine besonders umweltfreundliche Ausrüstung geschaffen, die sowohl in der Stadt gut aussieht als auch in der Natur hervorragend funktioniert“, sagt sie. Bei der Optimierung der Produkte legte man zudem Wert auf aktuelle Bedürfnisse und Nachhaltigkeitsstandards. Was bleibt, ist die Qual der Wahl: Daunenversion, Winter-Parka oder Winter-Jacket?

 

NACHHALTIG DURCH DEN WINTER MIT DER GREENLAND NO. 1 DOWN JACKET

greenland no. 1 down jacket 564x609 - Das Abenteuer geht weiter

Da wird einem besonders warm ums Herz: Die neue Greenland No. 1 Down Jacket ist aus ethisch vertretbar gewonnenen und 100% rückverfolgbaren Daunen. Zudem besteht ihr Innenfutter aus recyceltem Polyester und ist damit noch nachhaltiger als das ihres Vorgänger-Modells. Das Design kennt man von der Original 1968er. Nur die schönen Lederdetails sind neu. Und dank des Außenmaterials aus G-1000 Eco – recyceltes Polyester und Bio-Baumwolle – ist die Greenland No. 1 Down Jacket bereit für viele Jahre in der Natur.

 

 

SCHÖN LANG UND KUSCHELIG: DER GREENLAND WINTER PARKA W

greenland parka 497x645 - Das Abenteuer geht weiter

Die Winterversion des legendären Greenland Parka hat ein flauschiges Innenleben bekommen: Teddyfleece-Futter. Sturm oder Kälte haben hier wenig Chancen, denn der Parka reicht bis zu den Knien. Über den Kopf kommt eine Kapuze und dank der kuscheligen Handwärmtaschen muss auch kein Finger frieren. Das Zauberhafte am Greenland Winter Parka ist, dass er jahrelang zum besten Freund werden kann, denn sein Look ist zeitlos klassisch und durch sein strapazierfähiges G-1000 Eco-Material macht er einfach alles mit.

 

 

AUCH DIE GREEN LAND WINTER JACKET W IST JETZT NOCH „ GRÜNER “

greenland winter jacket 486x645 - Das Abenteuer geht weiter
Der Klassiker aus den 1970er-Jahren hat schon Generationen von Outdoor-Enthusiasten vor Schnee und Kälte geschützt. Neuerdings wird er aus nachhaltigem G-1000 Eco hergestellt, die Passform wurde aktualisiert und ein paar kleine, feine Details kamen dazu. Weil die Winter Jacket aus strapazierfähigem, witterungsbeständigen Material besteht, ein kuscheliges Teddyfleece-Futter hat und viele praktische Taschen, ist sie ein idealer Begleiter für Ausflüge in die Natur oder für den täglichen Weg zur Arbeit oder zur Schule.

 

fjallraven.de

ASIEN IM KOLONIALSTIL

Der Luxuszug im Kolonialstil führt die Reisegäste durch die einmaligen Landschaften Thailands und Malaysias.Zahlreiche Zwischenstopps und Ausflüge vor Ort, wie beispielsweise eine idyllische Bootsfahrt auf dem Kwai oder eine Stadtrundfahrt in Butterworth, runden das Reiseprogramm ab.

zug2 564x426 - ASIEN IM KOLONIALSTIL

Das koloniale Zugdesign ist eine Hommage an die goldenen Zwanziger und den Entdeckergeist des 20. Jahrhundert. Ein besonderes Highlight ist das Dinner an Bord: die Gäste erscheinen in eleganten Abendroben, feines Porzellan und köstliche Speisen lassen den einmaligen Flair der Kolonialzeit wieder aufleben.

Die edle Ausstattung zieht sich durch alle Zugbereiche, auch die Schlafräume sind sehr großzügig angelegt und bieten jeglichen Komfort.

Weitere Informationen unter belmond.com oder asien-special-tours.de