alexa wagner portrait1 1024x779 - Alexa Wagner. Ein Name, den Frauenfüße verehren.

Wie bei so vielen Erfolgsgeschichten reichen auch bei der von Alexa Wagner die Wurzeln bis tief in die früheste Kindheit zurück. Ihre Oma, eine elegante Dame der Gesellschaft und immer von Kopf bis Fuß perfekt gekleidet, die mit ihrer ausgewählten Garderobe bleibenden Eindruck bei der kleinen Alexa hinterließ. Ihr Ankleidezimmer mutete wie eine reich gefüllte Schatzkammer an. Wann immer Alexa Zeit fand, verbrachte sie diese dort. Die Fülle an Farben, Formen und Materialien regte ihre Phantasie an, weckte ihr Gespür für wahre Qualität und bildete die Grundlage des signifikanten Stils, der die Entwürfe von ALEXA WAGNER heute charakterisiert.

Auf Wunsch der Eltern verfolgte sie eine kaufmännische Ausbildung, flüchtete aber zu der Zeit schon bei Praktikas in die Modewelt. Aber es dauerte nicht lange und ihre Leidenschaft für Design war größer. So begann sie, sich mit den Geheimnissen des tradierten Schuhmacherhandwerks zu beschäftigen. Mit der ihr eigenen Gewissenhaftigkeit lernte sie „von der Pieke auf“ alles, was es über Schuhwerk und seine Herstellung zu wissen gibt.

Alexa hat einen weiblich sensiblen Blick und gibt ihren Trägerinnen ein selbstbewusstes „Auftreten“, denn Schuhe haben gewissermaßen einen großen Einfluss auf die Körperhaltung.

Die Schuhe der süddeutschen Schuhdesignerin haben bereits die „Red Carpets der Welt“ gesehen –  u.a. getragen von Sharon Stone, Cara Delivinge, Kaia Gerber oder Gigi Hadid. Back to the roots gibt es die Collection jetzt auch in Deutschland, wo Alexa Wagners Kreationen definitiv noch der Geheimtipp sind.

www.alexawagner.com

Wir nehmen Sie in unserer Bildergalerie mit in die Welt der Schuhträume:

 

 

erstellt am: 30.11.2018

placeholder redaktion 1024x1024 - Alexa Wagner. Ein Name, den Frauenfüße verehren.

rush4

Redaktion

Meistgelesen auf rush

img 6532 720x480 - 5 garantiert wetterfeste Tipps für die Pfingstferien

5 garantiert wetterfeste Tip...

Es ist wieder so weit – in Bayern starten die Pfingstferien! Während Einige sich getrost gen Süden und Sonne verziehen, bleiben die Wetterprognosen für den Raum München eher durchwachsen. Trotz der Gewissheit, dass der bayerische Wettergott es meist ziemlich gut mit uns meint und auch oft mit positiven, unerwarteten Wendungen überrascht, haben wir …

Mehr erfahren
beitragsbild 2 720x480 - Oh my Gucci!

Oh my Gucci!

Gucci hier, Gucci da, Gucci überall! Nimmt man die aktuellen Modetrends unter die Lupe, so erkennt man schnell, dass die Kollektionen des italienischen Luxuslabels die Modelandschaft einschlägig prägen. Gucci It-Pieces sind begehrter denn je – Fashionliebhaber reißen sich um die beliebten Teile und sind dabei bereit, dafür ganz schön tief in die T…

Mehr erfahren
dsc01259 720x480 - Tolle Marken – tolle Rabatte

Tolle Marken – tolle Rabat...

Die Feiertage und Silvester sind zwar vorüber, doch im Ingolstadt Village kommen die Prozente gerade erst in Partystimmung. Noch bis Ende Januar ist es möglich, bis zu 70 % Rabatt auf hochwertige Marken wie Prada zu sichern und den Jahresstart mit Shopping zu versüßen. Wenn das kein guter Vorsatz für 2018 ist! Attraktive Angebote dürfen im Rahme…

Mehr erfahren