Wo die edlen Tücher wohnen - rush4
hermes storeopening muc event steh.de dsf4201web - Wo die edlen Tücher wohnen

hermes boutique eg christian kain 564x429 - Wo die edlen Tücher wohnen

Eine Handtasche, die Grace Kelly zur berühmtesten der Welt machte, Seidentücher, die von Jackie Kennedy getragen wurden, hochwertigste Lederwaren und Reitermotive: „Hermès“ steht für eleganten Luxus mit Understatement. Nach 30 Jahren zieht die Münchner Boutique nun in die denkmalgeschützten „Münzarkaden“. Auf 640 qm und drei Etagen werden alle 16 Produktbereiche der Luxusmarke neu präsentiert. CEO und Mitglied der Hermès-Gründerfamilie Axel Dumas beschreibt das Firmencredo mit den Worten „Creativity and Fidelity“, zu deutsch „Kreativität und Treue“ – und greift somit den Gedanken der Hermès-Dynastie auf, Tradition durch Aufgeschlossenheit für Neues zu pflegen. Dieses Konzept spiegelt sich auch in dem neuen Münchner Store wieder: Den Kunden erwartet eine großzügig gestaltete Fläche, die kunstvoll „Hermès“-Geschichte mit Modernität verwebt. Die Materialien: weißer Stuck, Mosaik, Kirschbaumholz, honigfarbenes Parkett. Ein zentrales Motiv bildet eine von Hand gefertigte ovale Treppe aus Terrazzo, die sich über fast 10 Meter vom Untergeschoss zum Obergeschoss windet.

hermes storeopening muc event steh.de ss 6971web 564x429 - Wo die edlen Tücher wohnen

So ein neues Zuhause bedarf eines festlichen Entrées: Inspiriert durch die Sternenwarte Jantar Mantar in Indien feierten 600 geladene Gäste am Donnerstagabend ein rauschendes Fest im Haus der Kunst, das seine Besucher in Staunen versetzte: Unter schwebenden Welt- und Discokugeln folgte das Publikum gebannt den Darbietungen von Tänzern, Luftartisten und Künstlern. Eine elfköpfige Techno-Blaskapelle sorgte für ausgelassene musikalische Stimmung.

Der neue Hermès Store befindet sich seit dem 16.3.2017 in der Maximilianstraße 8.

 

hermes 564x429 - Wo die edlen Tücher wohnen
Inspiriert von antiken Fahrzeugen in den alten Pferdestallungen des
Schlosses Nymphenburg werden die Sondercarrés „Bride de Cour“ erst einmal
nur in München erhältlich sein.

(Fotos: Boutique: Christian Kain; Party: Sandra Steh und Goran Nitschke)

erstellt am: 18.03.2017

Free WordPress Themes, Free Android Games